Der Unheimliche

(The Cat and the Canary)

Kriminalstück nach Motiven von John Willard
von Frank Thannhäuser

  • über das Stück
  • Besetzung
  • Termine
  • Galerie


Jahre lang hat das Testament des verstorbenen und exzentrischen Millionärs Cyrus West im Safe vor sich hingeschlummert, bis der Anwalt des Toten die verbliebenen sechs Verwandten in das Anwesen des Millionärs einlädt, um dort dessen letzten Willen zu verlesen. Zum Ärger der anderen stellt sich heraus, dass Annabelle West als Alleinerbin eingesetzt wurde. Doch das Testament ist nicht nur ein finanzieller Segen, sondern birgt zugleich eine große Gefahr. Denn im Falle ihres Todes oder der Diagnose geistiger Unzurechnungsfähigkeit, wird ein anderer Verwandter begünstigt, dessen Identität jedoch im Geheimen bleibt. Und schon ereignen sich mysteriöse Ereignisse, die Angst und Schrecken verbreiten. Als dann noch ein Wärter eines Sanatoriums auftaucht, der auf der Suche nach einem entlaufenen und irren Massenmörder ist, nimmt das Entsetzen seinen Lauf ... Die nun anbrechende Nacht ist erfüllt von grauenhaften Geschehnissen, Mord und Intrigen.

Es spielen:
..  

Regie, Bühnenbild: Verena Müller-Möck
Regieassistenz:  ..
Produktionsleitung: ..

Technische Leitung: Hermann Schreiber

Zurück